Staatssekretaer PtU

Hessischer Staatssekretär informiert sich über SFB 805

Am 25.10.2018 besuchte der hessische Staatssekretär Patrick Burghardt das Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen.

Bei dieser Gelegenheit informierte er sich über die Technologien des Sonderforschungsbereichs 805. Es wurden in einer kleinen Poster-Session ausgewählte Projekte und Ausgründungen vorgestellt. Highlights waren unter anderem die im Teilprojekt B4 entwickelte schädigungsfreie Integration von Funktions-materialien in Rohre. Mit diesem Verfahren integrierte Sensoren ermöglichen es, Zug- und Druckkräfte
sowie Momente zu erfassen, was in einer Vielzahl von Anwendungen aus dem Sport-, Medizin- und Automobilsektor enorme Potentiale bietet.

Zum anderen begeisterte das SFB 805 Großprojekt 3D-Servo-Presse, eine revolutionäre flexible Mehrtechnologie-Umformmaschine, die 2018 fertiggestellt wurde. Staatssekretär Burghardt lobte das Engagement der TU Darmstadt und die Wichtigkeit, dass Universitäten eine Vorreiterrolle in der Forschungslandschaft einnehmen: „Eine Universität, die nichts Neues wagt, ist fehl am Platz“.