Teilprojekt A4

A4 | Mathematische Modelle und Methoden zur optimalen Kombination passiver und aktiver Bauteile

Dieses Teilprojekt entwickelt effiziente mathematische Optimierungsmethoden zur ganzheitlichen und robusten Auslegung von lasttragenden Systemen mit dem Ziel, diese gegen Unsicherheit zu immunisieren und bestmögliche Resilienz zu erzielen. Insbesondere werden dynamische Lasten berücksichtigt, komplexe aktive Bauteile optimal platziert sowie Methoden zur Erkennung von Modellunsicherheit entwickelt.

Erreichbare Materialeinsparung durch ein aktives Stabwerk im Vergleich zu einem passiven Stabwerk
Erreichbare Materialeinsparung durch ein aktives Stabwerk im Vergleich zu einem passiven Stabwerk

Bisher veröffentlichte Forschungsergebnisse

Name Tel. E-Mail
Teilprojektleiter
Prof. Dr. Marc Pfetsch-23440
Prof. Dr. Stefan Ulbrich-23430
 
Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Tristan Gally, M.Sc.-23441
Anja Kuttich, M.Sc.-23442